In aller Ruhe natürliche Hindernisse üben. Durchs Wasser waten, einen Hang erklimmen oder den Abrutsch in Zeitlupe absolvieren. An der Kommunikation mit deinem Pferd arbeiten, alleine oder mit Anweisung.

Kurse sind geplant.

Es empfiehlt sich, den Trail erst an der Hand zu trainieren, bevor er dann geritten wird.

Das erste Mal werde ich dabei sein und euch die verschiedenen Möglichkeiten erklären.

 

Kosten: SFr. 80.-   1. Mal , 1 Stunde (inkl. Warmreiten auf dem Reitplatz)

              SFr. 50.-   alle weiteren

                                ab 2 Reiter/Pferd-Paare je SFr. 60.- bzw. SFr. 30.- oder auf Anfrage

 

Bei trockener Witterung ist der Trailpark nach Absprache geöffnet.

 

Bitte bedenkt:

Ihr benützt den Trailpark auf eigenes Risiko. Jede Haftung für Schäden an Mensch und Tier wird abgelehnt. Dies ist ein natürlich gewachsener Trail, der sich auch immer wieder verändert.